02.11.2010

the move.


Longshirt | H&M
Cardigan | Zara
Kettengürtel | H&M Trend
Leggings | H&M
Nietenballerinas | Zara


Gestern bin ich endlich in meine WG gezogen. Fürs Kistenschleppen, die Autofahrt und Möbel zusammenbauen waren daher Leggings und ein bequemes Shirt optimal.
Der Umzug selbst hat eigentlich super geklappt. Gut, die Schrankrückwand musste zersägt werden, da die entscheidenden Zentimeter im Auto fehlten, aber was solls. Der steht ja eh nur an der Wand!
Die Möbel waren fix aufgebaut (es lebe Ikea!), jetzt fehlt mir nur noch eine Deckenlampe (das Zimmer ist leider etwas dunkel) und am Wochenende wird mein aquarienblaues Zimmer dann endlich weiß.

Wie man vielleicht sieht habe ich mich auch mal wieder an einem Fischgrätzopf versucht - immer nur offen ist auch langweilig und beim Umzug auch noch unpraktisch dazu. Leider bin ich viel zu ungeduldig um ihn richtig ordentlich zu flechten, bei mir muss es beim ersten mal sitzen egal obs dann perfekt aussieht oder nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen