22.12.2010

slouchy shirt


Heute war ich endlich wieder beim Friseur zum Strähnchen färben und Pony nachschneiden. Mit der Farbe bin ich zufrieden, allerdings nervt mich grad der Pony, den meine Friseurin so schön geschnitten und gestylt hat, ziemlich. Denn leider habe ich vorne einen Wirbel, der mir meine Haare immer in die Stirn fallen lässt, wenn der Scheitel zu tief ist. 
Naja, bei der nächsten Wäsche muss ich den Scheitel wieder höher tragen, auch wenn es mir so eigentlich besser gefällt.
Eigentlich sollte ich danach noch arbeiten, was sich mein Chef aber spontan anders überlegt hat *grr*. War mir aber eigentlich auch recht, da mir noch einige Weihnachtsgeschenke fehlten und ich so nochmal shoppen gehen konnte.
Ich war sogar erfolgreich und habe nun endlich alles beisammen.


weich fallendes Shirt | H&M
Cardigan | Pimkie
Rock | H&M
Booties | Buffalo
Kette mit Federanhänger | Accessorize
Mantel | H&M
Schal | H&M

Kommentare:

  1. Ist das der Divided Mantel der an den Schultern leicht gerafft ist? Den hab ich nämlich & liebe ihn :)

    AntwortenLöschen
  2. der ist eigentlich aus der normalen Linie und hat leichte Puffärmel (besonders praktisch weil die Taschen nicht von der Schulter rutschen :D).
    Den von divided kenne ich gar nicht...

    AntwortenLöschen
  3. vielleicht hing er auch nur bei Divided rum, weil wir zu dem Zeitpunkt alle Jacken da hatten *grübel*...sieht auf jeden Fall genauso aus. Aber etwas dünn für den wirklichen Winter, von daher... vllt doch ein anderer...:D

    AntwortenLöschen