02.05.2011

►► fast forward


Die letzten Monate bin ich was Sport betrifft leider sehr faul geworden. Seit etwa zwei Wochen gehe ich nun joggen - hauptsächlich um wieder fit zu werden und mehr Ausdauer zu bekommen, aber auch weil mir meine Jeans doch etwas eng geworden sind. Eigentlich war joggen nie mein Ding, ich war lieber mit dem Mountainbike und den Inline Skates unterwegs oder habe mich im Sommer zum Beachvolleyball getroffen. Als sich ein paar Freunde von mir letztens zum joggen verabredet haben, bin ich aber spontan mitgekommen und war überrascht, wie gut es doch funktioniert hat. Seitdem laufe ich regelmäßig und merke schon jetzt, wie sich meine Ausdauer verbessert. Das spornt wahnsinnig an!

Den iPhone und iPod Besitzer unter euch kann ich übrigens die Lauf-App runtastic empfehlen, welche die zurückgelegte Strecke aufzeichnet und unter anderem die Dauer, Distanz, Durchschnittsgeschwindigkeit und verbrannte Kalorien angibt. Natürlich keine notwenige App, aber ich liebe solche Statistiken einfach! Außerdem habe ich die App während einer Aktion kostenlos bekommen :D

Unten seht ihr die Auswertung meines heutigen Laufs. Ich weiß, ich bin nicht besonders schnell, aber ich fange ja grad erst an :)


Normalerweise bin ich übrigens nicht so lang unterwegs, aber ich hatte mich etwas verlaufen... 

Kommentare:

  1. Ich hab mir auch vorgenommen ab nächster Woche (nach meinen Prüfungen) wieder zu joggen.
    Bei mir könnten auch ein paar Kilos verschwinden, also muss ich mich aufraffen.
    Der Sommer kommt immerhin näher! =)
    Die App ist cool. Muss ich mir mal genauer anschauen. :D
    LG Sam

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin stille Mitleserin und total von deinem Blog begeistert!!
    Ich schau alle 2-3 Tage mal rein und freue mich SO, wenn was Neues da ist! :)

    Und jetzt zum Thema: Ich will, wenn ich mit der Schule fertig bin, auch regelmäßig joggen. Ich muss dir sagen: 15 km/h sind (aus meiner Sicht) echt schnell, ich glaube, ich bin viel, viel langsamer unterwegs!!
    Habe aber leider kein IPhone :( , aber die App ist genial!

    Auf jeden Fall: Ich mag deine Beiträge sehr und du bist einfach total hübsch, da kann man als Frau nur neidisch sein!

    GLG Biene

    AntwortenLöschen
  3. ich drück dir die Daumen Sam :) Der Schweinehund ist manchmal leider sehr groß. Gestern habe ich mich aber sogar noch zu FlexiBar aufgerafft. Man darf nicht lange nachdenken, sondern muss einfach loslegen!

    Biene, die 15 km/h waren meine Maximalgeschwindigkeit ;) Meine Durchschnittsgeschwindigkeit liegt normalerweise nur bei knapp 8 km/h...
    und danke fürs Kompliment, freut mich das dir der blog gefällt!

    lg

    AntwortenLöschen