31.10.2011

i wear my sunglasses at night


Nun endlich Tragebilder des catrice Lacks 440 "i wear my sunglasses at night", die ich euch hier ja schon versprochen hatte. Auf den letzten zwei Bildern erkennt man schön die verschiedenen Farben der Glitzerpartikel auf den Nägeln, beim Ersten müsst ihr mal aufs Fläschchen sehen! Ich finde die Farbe richtig toll, im Schatten ist es fast ein normales schwarz, aber in der Sonne funkeln die Nägel!

somethin' new

Nach einem Marathonwochenende mit tagesfüllendem Rhetorikseminar komme ich endlich dazu meine letzten Beautyeinkäufe zu zeigen.
Leider sind die Fotos nicht besonders gut geworden da es schon ziemlich dunkel war, aber ich denke man erkennt doch alles ;)


Das erste Produkt ist der Maybelline Jade Concealer "der Löscher Auge". Ich habe bisher nur einen festen Concealer benutzt, was für die empfindliche Augenpartie wirklich nicht optimal ist. Preis waren knapp 10 €.
Farbe und Konsistenz gefallen mir gut, ein riesen Nachteil ist allerdings der Schaumapplikator. Beim Drehen des Applikatorkopfes füllt sich der Schaumstoff mit der Farbe, die dann sehr sanft aufgetragen werden kann. Soweit, so gut. 
Was macht man aber wenn man den Kopf reinigen möchte? Ich dachte ganz naiv, dass man den Schaumstoffbezug sicher zur Reinigung abnehmen kann. Falsch gedacht. Der Bezug ist am Concealer befestigt! Ich werde den Stift trotzdem weiterverwenden und den Schaumstoff einfach ab und zu mit dem Stift auswaschen (hoffentlich funktioniert das!).


Auf dem dritten Foto seht ihr ein Produkt für Nägel und Nagelhaut von Artdeco, nämlich die "ultra rich night repair cream for nails". Das 17ml Döschen kostet 10-11 €, also kein Schnäppchen.
Allerdings finde ich die Creme sehr ergiebig, so dass man wirklich lange damit auskommen sollte. Die Creme ist etwas klebrig und eher fest. Man entnimmt eine kleine Menge (einmal reinstippen reicht für 2-3 Nägel!) und massiert diese in Nagel und Nagelhaut ein. Bei lackierten Nägeln lässt man die Nagelplatte natürlich aus. Die Creme legt sich wie ein Film über die Haut, daher wird sie auch als intensive Nachtcreme verkauft. Da meine Nagelhaut momentan sehr trocken und zickig ist, trage ich sie manchmal auch tagsüber auf. Wenn euch ein etwas fettiger Film nervt, solltet ihr sie aber lieber nur nachts auftragen.
Ich finde die Creme sehr gut und habe das Gefühl, dass sie wirklich hilft. Die Frage ist, ob der Preis gefertigt ist und Produkte wie z.B. simple Kaufmanns Kindercreme nicht einen ähnlichen Effekt zu deutlich günstigerem Preis erzielen. Schaut einfach mal zu Müller, dort gab es bei mir nämlich einen Tester, so dass man nicht ganz "blind" kaufen muss.


Als letztes ein eher langweiliges Produkt, welches ich der Vollständigkeit halber trotzdem fotografiert habe: Wella pro series repair Shampoo. 
Es kommen immer wieder Fragen welche Produkte ich für meine Haare verwende, daher interessiert es vielleicht doch den ein oder anderen von euch. Die Spülung der Serie habe ich bereits schon etwas länger und da diese mir gefallen hat durfte nun auch das Shampoo bei mir einziehen.

27.10.2011

changing room


So war ich letztens mit meiner lieben Schwester einkaufen und essen (man entschuldige mir diese komische Handhaltung!). 
Der Pullover mit leichten Fledermausärmeln sowie die Kette sind von H&M und die Skinny von New Yorker. Die Akira Boots sind mir scheinbar schon an den Füßen angewachsen, denn seit ich sie gekauft habe trage ich sie praktisch jeden Tag. Sie waren also definitiv eine gute Investition!

25.10.2011

sequins I : knit II


Den notwendigen dm Einkauf gestern habe ich gleich mit einem kleinen Besuch bei H&M verbunden und natürlich auch etwas gefunden. Das erste Teil ist ein goldener Pailettenrock, den ich einfach wunderschön fand - fraglich ist, wie oft ich ihn tragen werde... 
Das zweite Teil ist ein Cardigan aus dem Sale. Er ist etwas oversized geschnitten und farblich eine Mischung aus bordeauxrot und braun. 
Als letztes habe ich noch eine Strumpfhose bei dm mitgenommen, die für 2,95 € preislich kaum zu toppen ist. Heute wurde sie gleich getestet und ich bin echt zufrieden: sie ist schön matt, ziemlich blickdicht und warm. Ich denke ich werde mir davon noch ein paar weitere zulegen!

23.10.2011

iron mermaiden


Wie versprochen gibt es nun den ersten Swatch meiner neuen catrice Lacke - nämlich 490 iron mermaiden. Die Bilder sind schon letzte Woche entstanden, daher kann ich sogar etwas zur Haltbarkeit sagen: der Hammer! Der Lack benötigt zwar mehrere Schichten, um richtig deckend zu sein (hier sind es 3 oder 4), aber dann hält er wirklich lang.
Zur Farbe: wie ihr auf den Bildern seht, handelt es sich um einen Duochromelack in lila und grün, wobei der Lilaanteil überwiegt. Im Sonnenlicht schimmert er metallisch. Ein wirklich toller Herbstlack!

22.10.2011

zip it


Heute ein absolutes Wohlfühloutfit. Das Zara Shirt mit dem goldenen Reißverschuß am Rücken (hier seht ihr die Rückenansicht) ist einfach wahnsinnig toll - die Farbe (bordeauxrot mit leichtem Violetteinschlag), der fließende Viskosestoff, der weite Schnitt und natürlich der Reißverschluß als Eyecatcher. Gekostet hat das Shirt übrigens nur 17 €. Genug geschwärmt, kurz noch der altbekannte Rest: Jeans und Ring von H&M, Boots Akira.


Heute habe ich auch mal wieder ein Detailfoto gemacht, auf dem man die Farben besser erkennt. Die Hand ist leider ziemlich überbelichtet, der Rest aber farbgetreu (versteh einer die iPhone Kamera...). Der Nagellack ist übigens einer der gestern vorgestellen catrice Lacke.

21.10.2011

all good things come in three


 Von den essence Stay with me Lipglossen las ich das erste Mal schon vor einer Weile bei innen&aussen. Da ich Lipglosse liebe und essence einfach unschlagbar günstig ist war es nur eine Frage der Zeit, bis ich sie mir kaufen würde.
Zugelegt habe ich mir 07 kiss kiss kiss, 03 candy bar und 04 trendsetter (von oben nach unten) und bin echt begeistert: günstiger Preis, dafür tolle Deckkraft. 
Der Halt (der ganz gut ist) interessiert mich eher weniger, Glosse kann man ja fix zwischendurch auffrischen. Swatches findet ihr unter anderem bei Me und Paddy.

 

Die Sache mit den Glitzer/Schimmerlacken! Hier sprach ich noch von einer Glitzerausnahme. Weit gefehlt. Inzwischen ist schon eine kleine Armee bei mir eingezogen und ich befürchte es werden noch mehr. 
Ich habe gekauft (von oben nach unten): 440 i wear my sunglasses at night, 600 after eight und 490 iron mermaiden.
440 ist ein schwarzer Lack mit gröberen Glitzerpartikeln, die hauptsächlich pink, aber auch grün und blau funkeln. 600 ist dunkelgrüner Schimmerlack mit ganz feinem grünen Glitzer. Die Farbe des 490 zu beschreiben ist schwer - ein Duochromelack, der hauptsächlich lila oder grün aussieht. Leider ist er nicht sehr deckend!
In den nächsten Tagen werde ich für euch Tragebilder posten!

new.

Endlich habe ich es geschafft, meinen alten und hässlichen Header zu entfernen. Ich habe lange gezögert, da ich eigentlich gleich einen "richtigen" neuen Header basteln wollte. 
Da das in der nächsten Zeit aber wohl sowieso nicht passieren wird, habe ich heute mit Illustrator diesen schnöden Schriftzug fabriziert. Ich glaube ich kann mich sogar damit anfreunden. Ich mag's schlicht.


Ich freu mich natürlich wie immer über Meinungen, Vorschläge, Kritik, Fragen... Egal ob per Kommentar, Email oder Formspring :)

19.10.2011

outfit.new stuff.


Eigentlich hatte ich noch einige andere Posts vorbereitet, die vor diesem hier kommen sollten. Leider hat mir mein Laptop einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn seit vorgestern lässt sich mein Bilderordner für den Blog nicht mehr öffnen. Ich hoffe, dass ich das Problem bald lösen kann - falls jemand Tipps hat immer her damit!
Daher gibt es jetzt nur mein heutiges Outfit. Der H&M Pullover ist neu und eigentlich dunkelblau, die Lederjacke ist von LaRedoute, die Kette und die Skinny sind von H&M und die Pistol Boots von Akira. 


16.10.2011

finally!


Endlich habe ich sie, die Akira Pistol Boots, und kann sie nun endlich von meiner Wunschliste streichen!
Mit der Glamour Shoppingcard waren sie ein echtes Schnäppchen. 
Seit ich sie mir am Mittwoch gekauft habe hatte ich sie nun jeden Tag an und kann sagen, dass die Schuhe einfach wahnsinnig bequem sind und zu (fast) allem passen. Die perfekten Herbst- und Winterschuhe!

12.10.2011

off shoulder


Ich habe mich tatsächlich mal wieder durchgerungen, mein Gesicht nicht komplett abzudecken.
Gestern kam bei wunderschönem Wetter wieder die neue banana republic Sonnenbrille zum Einsatz. Das Shirtkleid ist von H&M, genauso wie die Kette und die Pünktchenstrumpfhose. Die Pumps sind von oxmox.


10.10.2011

afternoon sun


Heute mal ein für mich ziemlich ungewohntes Outfit, in dem ich mich aber trotzdem wohl fühle. 
Da ich immer noch etwas herumkränkel, habe ich heute das Haus noch nicht verlassen - nachher werde ich aber wohl noch in die Kälte hinaus müssen, um unter anderem meine Teevorräte aufzufüllen und Soledum (gegen meine Erkältung, kann ich nur empfehlen) bei der Apotheke zu kaufen.
Das Hemd und die Skinny sind von H&M, der Kaschmirpullover von Sutton|cashmere und die Booties von Buffalo. Oh, meine DKNY Uhr habe ich auch nach Ewigkeiten mal wieder rausgekramt - ich bin einfach kein Uhrenmensch!



317.


Die Tragebilder des letztens gekauften KIKO Nagellacks Nr. 317 schlummerten schon eine Weile auf der Festplatte meines Laptops, heute habe ich endlich daran gedacht sie auch zu posten.
Wie man auf den Bildern vielleicht sieht, wirkt der Lack auf den Nägeln etwas violetter als im Fläschchen. Schade, genau so einen rauchigen Roséton hatte ich eigentlich gesucht. 
Es gibt den Lack aber noch eine Nuance heller, eventuell werde ich mir den noch zulegen, diesmal aber vorher testen (bei KIKO gibt es glücklicherweise von allen Produkten Tester!).

07.10.2011

orange day


Es sieht so aus als wäre der Sommer nun endgültig vorbei. Passend dazu bin ich gestern abend auch noch krank geworden und lümmel daher heute nur auf der Couch, schlafe und trinke Tee.
Das Kleid in der Herbstfarbe orange habe ich mir schon vor ein paar Wochen gekauft, aber erst gestern endlich eingeweiht. Es war für 14,95 € ein echtes Schnäppchen und ist gleichzeitig ein schönes Alltagskleid.
Der Gürtel ist von Massimo Dutti, die Kette von Leaf, das Kleid von H&M und die Pumps von oxmox.

05.10.2011

oktoberfest.impressions


das war dann auch der letzte Oktoberfestbeitrag in diesem Jahr - versprochen ;)