06.07.2012

bikini so teeny


Nagellackposts gab es ja schon lange nicht mehr, daher zeige ich heute bikini so teeny aus der Sommerkollektion von essie.
Seitdem essie hier fast überall zu kaufen und der Preis mit 7,95€ inzwischen auch okay ist, sind einige Fläschchen davon bei mir eingezogen. Die Qualität ist normalerweise super, ebenso der breite Pinsel.

Leider hatte ich mit diesem Exemplar einige Probleme, die Farbe ist sehr flüssig und beim Auftragen haben sich ganz viele kleine Bläschen gebildet. Dank Topcoat sieht man jetzt nichts mehr davon, aber ich hoffe mal, dass es nicht am Lack sondern an einer zu geringen Trockenzeit zwischen den Schichten lag.
Die Farbe würde ich als flieder bezeichen, auf dem Bild oben fehlt leider der lilane Einschlag. 
Nach der ersten Schicht sah die Farbe ähnlich wie oben aus, war aber nicht ganz deckend. Nach der Zweiten wurde sie nochmal deutlich dunkler (dunkler als in der Flasche!) und bekam einen Lilastich, der Schimmer ist kaum mehr zu erkennen.

Ich mag die Farbe zu meiner braunen Haut, den gleichmäßigen Auftrag finde ich im Vergleich zu anderen essie Lacken insgesamt aber eher schwierig.

Kommentare:

  1. Wunderschöner Lack, habe ihn erst vorgestern vorgestellt! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Bläschen ist mir auch schon bei Essie passiert, und zwar bei "Demure Vixen". Es waren so viele, dass ich den Lack sogar zurückgegeben habe, er war auch sehr flüssig.
    Die Farbe von Bikini ist aber wirklich hübsch, und sehr selten, finde ich.

    glg :)

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die Farbe gefällt mir auch sehr gut! Bis jetzt konnten mich Essie Lacke noch nicht überzeugen - jedenfalls nicht bei der Preisklasse. Ich hab den Coat Azure (Blau mit Schimmer) und den Cute as a Button (den kennst du sicher^-^)... beide überzeugen mich weder in Deckkraft, noch in Trockenzeit. Der zweite hat aber dafür eine super Haltbarkeit, trage ihn gerade wieder seit einer Woche und man sieht eigentlich nur den Rauswuchs^-^

    ...wenn du schon ein paar Lacke hast, gibt es denn einen, den du bedingungslos empfehlen kannst? Eine letzte Chance will ich Essie noch geben ;)

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis auf bikini so teeny mag ich eigentlich alle meine essie Lacke.
      Mein Erster war fifth avenue und mit dem bin ich sehr zufrieden, ein tolles helles rot und schön glänzend.
      Von der Trockenzeit her ist z.B. penny talk sehr sehr gut, er braucht aber für ein gleichmäßiges Ergebnis zwei Schichten.
      Ich benutze übrigens allgemein immer einen Schnelltrocknerüberlack, egal wie schnell oder langsam ein Farblack trocknet.

      Löschen
  4. oh wow! Das sieht ja geil aus.. eigentlich mag ich blau nicht so...
    hast du schon mal bei kosmetik-flatrate.de geschaut? Die haben auch ganz viele wunderbare Nagellacke.. Opi, China Glaze...

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Farbe. Gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen