31.08.2013

outfit wedding guest II


Vor ein paar Tagen hatte ich euch ja bereits mein Outfit für die standesamtliche Hochzeit meiner Schwester gezeigt, heute seht ihr das für die kirchliche Hochzeit und die Feier danach. Im Endeffekt wurde es ein komplett anderes Kleid als ich mir ursprünglich überlegt hatte, aber ich finde es total schön und bin echt froh das ich es gefunden habe. Durch den Rückenausschnitt und die vielen Perlen ist es mal was ganz anderes. Da das Kleid allein schon sehr auffällig ist, habe ich die Accessoires ganz dezent gelassen. Einziger Schmuck war ein goldenes Armband, welches ich von meiner Großtante geerbt habe. Den Dutt habe ich übrigens noch etwas kleiner gesteckt ;)
 

Kleid Asos (hier) | Wildledertasche H&M | Wildlederpeeptoes Jessica Simpson

29.08.2013

asian salad


Da es schon länger kein Rezept mehr hier gab, zeige ich euch heute mal diesen Glasnudelsalat, den ich vor einiger Zeit improvisiert habe und der unglaublich lecker war. Da ich kein Rezept befolgt habe, kann ich euch allerdings auch keine genauen Mengen sagen. Bei den Glasnudeln könnt ihr euch aber einfach an die Mengenangaben auf der Packung halten (50g pro Person) - je nachdem wieviel Fleisch ihr dazu macht. Ansonsten sind die Nudeln ruck zuck eingeweicht, falls es doch zu wenig ist. 
Für mich waren zwei Schälchen von dem Salat ein leichtes, aber gut sättigendes Mittagessen.

Zutaten:
  • Glasnudeln
  • Hackfleisch
  • Karotten
  • Erbsen (frisch oder TK)
  • Sojakerne
  • Gewürze
  • Knoblauch
  • Sojasauce
  • Fischsauce

Zuerst schält und raspelt ihr die Karotten oder schneidet sie mit dem Messer in feine Julienne. Dann bratet ihr das Hackfleisch in etwas Öl scharf an, die Glasnudeln könnt ihr parallel schon einmal nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Gebt dann den durchgepressten Koblauch, die Erbsen und die Karottenstifte zum Hackfleisch dazu und bratet alles zusammen bei mittlerer Hitze an. Die Karotten sollen ruhig noch knackig bleiben.
Zum Schluss werden die Glasnudeln in einem Sieb abgegossen und zu dem Hackfleisch gegeben. Unterheben und mit Salz, Pfeffer,  Chili (ich habe den Asiatischen Wokwürzer von Schuhbeck verwendet), Soja- und Fischsauce würzen. Aufpassen beim würzen - eventuell könnt ihr auch komplett auf das Salz verzichten, die Saucen sind allein schon sehr salzig! 

In Schälchen geben, mit Sojakernen bestreuen und genießen!
 

27.08.2013

outfit wedding guest I


Ich hatte euch ja bereits erzählt, dass meine Schwester bald heiratet. Inzwischen ist sowohl die standesamtliche, als auch die kirchliche Hochzeit vorüber und es war toll :)
Hier zeige ich euch erst einmal mein Outfit für die standesamtliche Hochzeit. Den Gürtel finde ich nicht optimal, aber bis zur Hochzeit habe ich einfach keinen anderen gefunden und ohne Gürtel gefiel es mir nicht so gut...


Kleid Mango | Blazer, Sandalen Zara | Wildlederclutch Asos | Gürtel H&M | Kette, Armband leaf

08.08.2013

any ideas?


Irgendwie ist dieses Jahr das Jahr der Hochzeiten - allen voran natürlich die Hochzeit meiner Schwester!
Und für diese Hochzeit habe ich echt Ewigkeiten nach einem Kleid gesucht, weil das für mich einfach etwas besonderes ist. 
Anfangs habe ich versucht, mich ein wenig nach ihrem Hochzeits-Farbschema zu richten, aber nachdem ich nichts in den passenden Farbtönen gefunden habe war mir das irgendwann egal. Letzte Woche habe ich dann endlich(!!) das passende Kleid gefunden, welches ihr auch oben ein wenig seht. Ja, es ist schon auffällig mit den vielen Perlen! Aber deswegen habe ich auch nochmal meine Schwester gefragt ob das wirklich OK für sie ist - sicher ist sicher ;)

Nun bin ich am Überlegen, wie ich das Kleid am Besten kombiniere.
  • Bei Schuhen und Tasche werde ich ganz zurückhaltend bleiben und beides in Nude wählen. 
  • Haare... Puh, entweder hochgesteckt oder einen seitlichen Zopf, da der Rückenausschnitt vom Kleid nicht verdeckt werden soll. Habt ihr Ideen?
  • Das Make-up wird denke ich recht einfach - auf den Wangen ein wenig Farbe und eventuell etwas goldenen Highlighter, schwarzen Liner für die Augen und ein wenig gold im Innenwinkel (in Richtung dieses Make-ups: klick). Die Lippen bleiben dann relativ natürlich.
  • Die Nägel werde ich aufgrund der Kleidfarbe wohl zurückhaltend lackieren - vielleicht fiji von essie oder ein anderer zarter Ton. Was meint ihr? 
Habt ihr andere Stylingvorschläge? Ich bin euch für jeden Kommentar oder andere Ideen dankbar :)

06.08.2013

silk skirt


Dieses Outfit habe ich zwar bereits auf Instagram gezeigt (ihr findet mich unter tillimexhausted), aber da meine Handykamera ziemlich zerkratzt ist und die Fotos daher an einem Ende immer sehr unscharf werden, dachte ich mir ich zeige es hier noch mal richtig.


Seidenrock Zara | Top Hallhuber | Pumps Zara | Armband Leaf | Sonnenbrille Ray Ban | Nägel essie naughty nautical

02.08.2013

what's in my bag?


Dieser Post ist wirklich schon seit Ewigkeiten geplant, aber aus irgendeinem Grund habe ich es immer wieder vergessen... Dabei lese ich solche Beiträge bei anderen unglaublich gerne - ich finde es einfach spannend was andere so mit sich rumschleppen. 
Daher dürft ihr heute auch mal einen Blick in meine Tasche werfen :)


Und das schleppe ich mit mir rum:
  • Portemonnaie
  • Sonnenbrille (meistens meine Ray Ban Aviators)
  • Kugelschreiber
  • Tempos
  • Schlüsselbund (der viel zu voll ist...)
  • iPhone

Auf dem ersten Bild seht ihr noch eine Handcreme, die ich zum leer machen in die Tasche geworfen habe, sowie einen Lippenpflegestift aus der Apotheke.
.

In meiner Kosmetiktasche habe ich:
  • Blasenpflaster
  • Blotting Paper (aus der letztjährigen Oktoberfest LE von Manhattan)
  • ein buntes Sammelsurium an Lippenstiften - momentan "nur" Chanel Mademoiselle, Clinique Chubby Stick Pudgy Peony und Dior Addict Gloss Tester in Diablotine (wenn ich einen Lippenstift benutze, wird er ins Täschchen geworfen, bis sich ungefähr 10 Stück angesammelt haben. Dann räume ich sie irgendwann wieder aus und das Spiel beginnt von vorn ^^)
  • Blistex
  • L'Occitane Handcreme
  • Kajal
  • Catrice Camouflage in 02 (die mir jetzt eh zu hell ist)
  • zusammenklappbare Haarbürste (im Casino gewonnen ^^)
  • MAC Blot Powder in medium
  • Chloé Taschenspiegel