14.11.2013

just a little shopping


Als ich letzte Woche zum Geschenke kaufen in der Stadt war, habe ich mich danach noch ein wenig für mich selbst umgesehen und bin sogar fündig geworden. Und da ich lange keine Shoppingausbeute mehr gepostet habe, zeige ich euch heute meinen kleinen Einkauf.

Zuerst habe ich eine silberne Statementkette bei H&M gekauft, die mit kleinen Strasssteinchen und länglichen, weißen Perlen in Krakelieroptik verziert ist. Ich werde sie im Winter vor allem mit meinen Rundhalspullovern kombinieren - ich mag es wenn Statementketten aussehen wie eine Bestickung auf dem Pullover.

Außerdem habe ich noch eine lange Kette mit Zahnanhänger gekauft, die mich an die Haifischzahnkette von kei jewelery erinnert hat. Ich liebe diesen Onlineshop - es gibt dort wirklich tolle, einzigartige Stücke! Irgendwann werde ich eine Monsterbestellung aufgeben, aber momentan versuche ich etwas weniger einzukaufen und da tut es vorerst auch die günstige Kopie von H&M für 4,95€ ;)

Danach war ich noch im Forever21, der ja seit einigen Wochen in München geöffnet ist. Am ersten Samstag nach der Eröffnung war ich bereits kurz drin, bin aber gleich wieder geflüchtet, da es so voll war. Letzte Woche kurz vor Ladenschluss war es aber sehr angenehm (bis auf die Wartezeit an der Kasse) und so habe ich mich ein bisschen genauer durch das riesige Sortiment gewühlt. Schlussendlich wurde es nur ein filigranes Wünschelrutenarmbändchen und ein Sweatshirt mit Spitzenfront, von dem ihr auf den Fotos zumindest ein wenig erahnen könnt.



Welche Art von Schmuck bevorzugt ihr? Mögt ihr es lieber filigran und zart oder darf es gern ein Statementteil sein - oder wechselt ihr ab, so wie ich?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen