08.02.2015

snowy sunday.


Nach langer Abwesenheit melde ich mich mal wieder zurück. Die Kombination aus viel Arbeit, dann Urlaub, Weihnachten, Krankheit, Winter (der Fotos nach der Arbeit unmöglich macht) und natürlich auch Faulheit hat den Blog leider in einen Winterschlaf fallen lassen. Aber inzwischen werden die Tage wieder merklich länger und ich habe gerade wieder richtig Lust aufs bloggen :) 

So war ich jedenfalls heute morgen mit Freunden frühstücken und anschließend noch ein wenig durch den englischen Garten spazieren. Momentan ist sogar der Kleinhesseloher See zugefroren, so dass wir quer über den See spazieren konnten. Ein bisschen unheimlich war es allerdings, da das Eis an manchen Stellen ganz schön geknackt hat und einige Randgebiete des Sees sogar unvereist waren. Aber wenn die Leute sogar Eishockey spielen muss es ja halten ^^


Kleid Mango // Schmuck Leaf // Stiefel Akira // Strumpfhose Wolford




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen