29.06.2015

watermelon & feta salad


Diese Woche ist endlich der Sommer zurück! Und was gibt es besseres bei heißem Sommerwetter als Wassermelone zu essen? Natürlich schön erfrischend kalt aus dem Kühlschrank!
Aber Wassermelone kann man nicht nur pur oder in einem süßen Obstsalat essen - sie lässt sich auch wunderbar in einem herzhaften Salat verwenden, der wirklich super einfach und schnell zu machen ist!

Ihr benötigt:
- Wassermelone
- Feta
- frische Minze
- gutes Olivenöl
- Balsamico
- Salz/Pfeffer


Die Zubereitung erklärt sich eigentlich von selbst - einfach den Feta und die Wassermelone würfeln und zusammen mit den frischen Minzblättchen in eine Schüssel geben. Dann Olivenöl und Balsamico darüberträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig ist der wunderbar erfrischende Salat!


Kommentare:

  1. Hey,
    toller Post!
    die Bilder sehen unglaublich schön aus *-*
    wie hast du deinen header gemacht? :)
    wäre lieb, wenn du die Frage beantwortest !!

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir.
      Für den Header habe ich mir einfach Pinsel für mein Grafikprogramm heruntergeladen und dann diese in zwei oder drei Farben übereinandergelegt und natürlich den Schriftzug noch darüber.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. das sieht köstlich aus! grade jetzt, wo ich so einen hunger habe und nicht weiß, was ich essen soll, weil mir irgendwie zu heiß für alles ist... ich sollte sofort losziehen und wassermelone kaufen :)

    liebst, laura
    www.diamondsandcandyfloss.com

    AntwortenLöschen